Der Kaufstandard des Kinderfahrrads(2)

2021-12-01

Antriebskette oder Riemen vondas Kinderfahrrad
Die Antriebskette oder der Antriebsriemen eines Spielzeugautos sollten geschützt werden, damit sie nicht berührt werden können. Wenn kein Werkzeug verwendet wird, sollte die Schutzabdeckung nicht entfernt werden, wie z. B. Radscheibe und Kette eines Fahrrads. Reporter sehen in einigen kleinen Warenmärkten oft Kinderfahrräder, die diese Anforderung nicht erfüllen. Kinder sind aktiv und neugierig. Greifen sie einmal in das rotierende Rad, sind die Folgen unvorstellbar.

Andere Antriebsmechanismen vondas Kinderfahrrad
Die federgetriebenen, batteriegetriebenen, trägheitsgetriebenen oder anderen kraftgetriebenen Mechanismen von Spielzeug müssen geschlossen sein und dürfen keine zugänglichen scharfen Kanten, scharfen Spitzen oder andere gefährliche Teile freilegen, die Finger oder andere Körperteile quetschen.

Bremsgestänge vondas Kinderfahrrad
Mechanisches oder elektrisches Fahrspielzeug mit Freilauf muss eine Bremsvorrichtung haben. Im Allgemeinen darf bei Bremstests die Bewegungsstrecke von Spielzeug mit aktivierter Bremsvorrichtung nicht größer als 5 cm sein; Fahrspielzeug mit einem Gewicht von 30 kg oder mehr muss mit einer Bremsverriegelung ausgestattet sein. (China-Kinderfahrrad)