So wählen Sie ein Laufrad für Kinder aus

2021-11-19

1. Größe
Die meisten KinderLaufräderhaben 12-Zoll-Reifen, während 14-Zoll- oder 16-Zoll-Reifen in Kindergärten bzw. Grundschulen beliebt sind. 10-Zoll-Reifen sind auch bei den kleinsten Modellen vorhanden, aber sie werden nicht empfohlen, da Babys zu schnell wachsen!

2. Gewicht
Generell gilt: Je leistungsstärker ein Auto ist, desto schwerer ist es. Aber zu schwer ist offensichtlich nicht förderlich für das Gleichgewicht des Kindes. Grundsätzlich sollte das Gewicht des Laufrads 30 % des Kindergewichts nicht überschreiten.

3. Rahmentyp
Ein gut gestaltetes KinderbuchLaufradlässt genug Platz zwischen Lenker und Sitz, und Kindern bleibt viel Platz, um ihre Gliedmaßen beim Laufen und Spielen auf natürliche Weise zu strecken. Hersteller geben normalerweise keinen Rahmentyp an. Größe, also müssen wir vor dem Kauf eine gute Marke finden und mehr konsultieren.Laufrad